Prof. Dr. rer. nat. Reinhard Schliebs

Diplom-Chemiker, Fachchemiker der Medizin
Paul-Flechsig-Institut für Hirnforschung
Abteilung für Neurochemie

Akademischer Werdegang:

1972
- Diplom in Chemie, Karl Marx Universität Leipzig
1975
- Dr. rer. nat., Karl Marx Universität Leipzig
1987
- Habilitation in Biochemie, Karl Marx Universität Leipzig
1998
- Außerplanmäßige Professur

Anstellungen und Forschungsaktivitäten:

1975-1979
Wissenschaftl. Assistent Sektion Chemie, Karl Marx Universität, Leipzig.
Seit 1979
Wissenschaftl. Oberassistent, Laborleiter Abt. für Neurochemie, Paul Flechsig Institut für Hirnforschung, Medizinische Fakultät der Universtät Leipzig.

Studienaufenthalte:

1983
- 6 Monate, The Open University, Milton Keynes, England
1985
- 3 Monate, Universität Guadalajara, Mexiko
1987
- 2 Monate, The Open University, Milton Keynes, England
1988
- 2 Monate, Universität Guadalajara, Mexiko
1987
- 1 Monat, Universität Ljubljana, Jugoslawien
1988
- 1 Monat, Universität Ljubljana, Jugoslawien
1990
- 1 Monat, Universität Utrecht, Niederlande